Community >>

Forum

Informationen

Erweiterte Suche

Forum Samsung Galaxy S III

Thema:
Bluetooth-Verbindung zum Headset

Samsung Galaxy S III

Hier dreht sich alles um das Samsung Galaxy S 3

696 Themen - 4 029 Beiträge (durchschnittlich 5,11 Beiträge/Tag)

Anzahl der Antworten: 12   Gelesen: 18 855

Bluetooth-Verbindung zum Headset

07.06.2012, 12:32

hugofix

Supporter

Beiträge: 2 965

Beruf: wissenschaftlicher Mitarbeiter, Projektingenieur

HAllo zusammen!

Bei meinem S3 funktioniert die automatische Verbindung mit Bluetooth-Headsets nicht, die schon gekoppelt sind. Ich habe 3 verschiedene Headsets. Beim Note mit IC 4 geht das ohne Probleme!
Hat dazu jemand Erfahrungen oder Tipps?

*winken*
hugofix
Nicht in der Erkenntnis liegt das Glück, sondern im Erwerben der Erkenntnis. (Edgar Allan Poe)
Kein Support per PN! (Ehrenamtlicher Supporter)
Linksammlung
Servicepartner
Samsung-Hotline
Online-Reparaturservice
Kies für Windows/Mac
Samsung Service App
Anleitung Wipe

07.06.2012, 16:20

Ich teste das bei Zeiten mal gegen mit meinem Samsung Headset und meinem Navigon PNA.
greetz
:thumbup: Ehrenamtlicher Supporter aus Leidenschaft :thumbup:



07.06.2012, 17:59

08.06.2012, 08:01

hugofix

Supporter

Beiträge: 2 965

Beruf: wissenschaftlicher Mitarbeiter, Projektingenieur

Bluetooth zuerst am S3 und dann am Headset einschalten.

Die Varianten habe ich alle schon durch! Stehen auch in der Liste als gekoppelt! Aber es erfolgt keine automatische Verbindung. Ich muss es z. B. beim WEP 185 jedesmal neu paaren...
Das ging beim Note unter 2.3.. schon hervorragend und beim Note mit IC auch! Dazu musste ich am Note nie Bleutooth ausschalten. Mit dem S3 gehts nicht mal 2 Minuten später wieder, wenn ich frisch gepaart hatte. *angry* Ich muss es jedesmal per Hand verbinden! Das ist doch ein Unding! Und dafür muss ich am S3 erst Bluetooth aus- und wieder einschalten :( *blablabla*
Nicht in der Erkenntnis liegt das Glück, sondern im Erwerben der Erkenntnis. (Edgar Allan Poe)
Kein Support per PN! (Ehrenamtlicher Supporter)
Linksammlung
Servicepartner
Samsung-Hotline
Online-Reparaturservice
Kies für Windows/Mac
Samsung Service App
Anleitung Wipe

09.06.2012, 11:56

Die Version von Urlaub funktioniert bei meinem Sony Ericsson MW600, dem Samsung HS6000 und dem VW Touch Adapter (FSE im Passat) tadellos. Das war beim S2 auch schon so. Immer erst BT am Phone einschalten und dann das Headset. Zack, verbunden.
formaly known as SirMArtin
Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und von nichts den Wert.
(Oscar Wilde)


Kein Support per PN!


Support für Galaxy Serie, Google Android (auch Entwicklung)

Meine Android Apps: Ist mein Zug pünktlich? | URLShortener

09.06.2012, 17:57

hugofix

Supporter

Beiträge: 2 965

Beruf: wissenschaftlicher Mitarbeiter, Projektingenieur

mittlerweile scheint es auch automatisch zu verbinden. keine Ahnung ob er mit einem Gerät Probleme hatte. ich 2 noch mal neu gepaart, als ich sie nutzen wollte...
vielleicht hat der PC mit dem ich zwischenzeitlich gepaart hatte dazwischen gefunkt.
*ball*
*winken*
Nicht in der Erkenntnis liegt das Glück, sondern im Erwerben der Erkenntnis. (Edgar Allan Poe)
Kein Support per PN! (Ehrenamtlicher Supporter)
Linksammlung
Servicepartner
Samsung-Hotline
Online-Reparaturservice
Kies für Windows/Mac
Samsung Service App
Anleitung Wipe

10.06.2012, 17:13

Richtig. Das automatische Paaren geht nicht mehr, wenn Du zwischenzeitlich mal das Headset wo anders angestöpselt hattest. Da bin ich auch schon ein paar mal drauf reingefallen. Warum das so ist, kann ich mir nur so erklären, dass sich das Headset intern merkt, mit wem es zuletzt gepaart war und nur damit sich automatisch paaren kann. Nicht aber mit allen gekoppelten Geräten. Warum das allerdings so ist, kann ich mir beim besten Willen nicht erklären... *gruebel*
formaly known as SirMArtin
Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und von nichts den Wert.
(Oscar Wilde)


Kein Support per PN!


Support für Galaxy Serie, Google Android (auch Entwicklung)

Meine Android Apps: Ist mein Zug pünktlich? | URLShortener

11.06.2012, 07:17

hugofix

Supporter

Beiträge: 2 965

Beruf: wissenschaftlicher Mitarbeiter, Projektingenieur

Ähm das halte ich für nicht ganz Korrekt....
Mein Plantronics kann gleichzeitig mit 3-Geräten und habe ich auch schon mit 2 im Auto gehabt. Dem war bisher immer egal mit wem es verbundet wird. Wenn einmal gekoppelt dann halt mit dem zur Verfügung stehenden Gerät. Aber vielleicht sind die Samsung-Headsets da anders :(
Wobei ich beim Note kein Problem hatte und nun hier beim S3 wieder auf die Reihenfolge achten muss *blablabla*
Nicht in der Erkenntnis liegt das Glück, sondern im Erwerben der Erkenntnis. (Edgar Allan Poe)
Kein Support per PN! (Ehrenamtlicher Supporter)
Linksammlung
Servicepartner
Samsung-Hotline
Online-Reparaturservice
Kies für Windows/Mac
Samsung Service App
Anleitung Wipe

12.06.2012, 09:39

Hallo,

da ihr ja schon Erfahrungen gesammelt habt, könnt ihr mir vielleicht ein BT-Headset empfehlen. Ich will damit nur im Auto telefonieren. Könnte auch eine Freisprechanlage sein. Das teil sollte sich eben nur problemlos mit dem S3 verstehen.

Danke schonmal.

13.06.2012, 00:37

Ich benutze problemlos das WEP300. Allerdings ist dieses Modell schon älter und bei Samsung nicht mehr gelistet.
Der Nachfolger war soweit ich weiß das WEP350 Dies ist allerdings auch schon ein etwas älteres Modell.
Mittlerweile gibt es ja einige Samsung Bluetooth-Headsets in allen Preisklassen die eigentlich alle kompatibel sein sollten.

13.06.2012, 11:36

hugofix

Supporter

Beiträge: 2 965

Beruf: wissenschaftlicher Mitarbeiter, Projektingenieur

Also fürs Autofahren habe ich mich nach längerer Zeit für ein Konkurenzmodell entschieden für mich war entscheidend, dass die Test-/Erfahrungsbereichte von Cabrio-Fahrern gut waren und ich wollte unbedingt beim Autofahren eines mit Bügel haben, denn die anderen habe ich immer verloren beim Kopfdrehen.
Ansonsten funktioniert bei mir nun auch das Samsung WEP180 sowie das Steroe Headset Nummer weiß ich grad nicht.
Nicht in der Erkenntnis liegt das Glück, sondern im Erwerben der Erkenntnis. (Edgar Allan Poe)
Kein Support per PN! (Ehrenamtlicher Supporter)
Linksammlung
Servicepartner
Samsung-Hotline
Online-Reparaturservice
Kies für Windows/Mac
Samsung Service App
Anleitung Wipe

13.06.2012, 12:20

Vielen Dank Euch Beiden!

@hugofix:
Ich nehme mal an, da du das "Konkurrenzprodukt" empfiehlst, dass dieses mit deinem S3 problemlos zusammenarbeitet.

13.06.2012, 19:19

hugofix

Supporter

Beiträge: 2 965

Beruf: wissenschaftlicher Mitarbeiter, Projektingenieur

Also das Gerät arbeitet Problemlos! Es ist lässt sogar alle Medien darüber abspielen! Für Navi nicht so toll, da die ersten 1-2 Sekunden verschluckt werden aber der rest kommt! Selbst Klingelsignale und Benachrichtigungssignale kommen darauf an. Also ehrlich gesagt bin ich mit dem Gerät mehr als begeistert und telefoniere da bei 160 km/h beim Cabriofahren mit.

Aber die anderne beiden Samsung BT die ich noch habe gehen nun auch ohne Probleme. Das eine nutze ich im Büro und das andere daheim. *winken*
Nicht in der Erkenntnis liegt das Glück, sondern im Erwerben der Erkenntnis. (Edgar Allan Poe)
Kein Support per PN! (Ehrenamtlicher Supporter)
Linksammlung
Servicepartner
Samsung-Hotline
Online-Reparaturservice
Kies für Windows/Mac
Samsung Service App
Anleitung Wipe
 

Login

Name
Passwort

Noch kein Mitglied?

Registration